TEAM

Bild av Andreas Lydell

Vertrieb Telecom und Hindernisbefeuerung

Andreas Lydell

Telefon: +46 8 505 949 78

Bild av Rolf Elwin

Vertrieb Telecom und Hindernisbefeuerung

Rolf Elwin

Telefon: +46 8 505 949 56

Bild av Christian Tiilikainen

Vertrieb Telecom

Christian Tiilikainen

Telefon: +46 8 505 949 23

Bild av Peter Forsström

Vertrieb Telecom

Peter Forsström

Telefon: +46 8 505 949 54

Bild av Ronnie Berglund

Vertrieb Schnellkupplung M42

Ronnie Berglund

Telefon: +46 8 505 949 57

Bild av Mikael Brink

Internationale Kundenbetreuung

Mikael Brink

Telefon: +46 8 505 949 42

Bild av Anders Örjes

CEO

Anders Örjes

Telefon: +46 8 505 949 00

Bild av Tobias Petersson

Marketing

Tobias Petersson

Telefon: +46 8 505 949 00

Bild av Helga Gustafsson

Kundendienst

Helga Gustafsson

Telefon: +46 8 505 949 02

DSCN0056.jpg

Spleiß-Boxen
für seekabel

SEAFLEX™ IST DER SPLEISS-BOX VON TYKOFLEX FÜR LWL-SEEKABEL

Das Gehäuse wurde aus hoch korrosionsbeständigem Edelstahl speziell für den Einsatz unter Wasser entwickelt. Dank des modularen Kabeladaptersystems eignet er sich für die meisten Kabelausführungen und verbindet Kabel unterschiedlicher Hersteller.  Seit 1990 beliefert Tykoflex die Seekabel-Industrie, mit Installationen in der Ostsee, der Nordsee sowie an den Küsten Australiens und Afrikas.

Wir können auf eine lange Geschichte der Zertifizierung von Personal zurückblicken und es ist unser Anliegen, unseren Kunden immer genau das notwendige Maß an Kompetenz zur Verfügung zu stellen, das es ermöglicht, ein Optimum an Genauigkeit und Präzision zu erreichen.

Tykoflex Seaflex/Beachflex sind Serien von Spleiß-Boxen für verschiedene Anwendungen:  

  • Seekabel/Seekabel, in einer Tiefe von bis zu 3.000 Metern
  • Seekabel/Seekabel, bei „Landungen“ an Stränden als Verbinder
  • Seekabel/Landkabel, an Stränden und als Verbinder
  • Seekabel/Seekabel, mit Abzweig zu Landkabeln
  • Die Spleißung eignet sich für bis zu 192 Lichtwellenleiter
  • Das Gehäuse ist zum Schutz der Lichtwellenleiter mit Öl gefüllt
  • Die Verbindungseinheit umfasst eine Haupteinheit bestehend aus dem Gehäuse und einem Kabelknickschutz aus Gummi sowie spezielle Verbindungskits für die verschiedenen Kabeltypen
  • Jeder Typ der Verbindungskits wird in Abhängigkeit der Anforderungen für die Kabel geprüft und zertifiziert.

Weitere Informationen: Seaflex Beachflex Joint Closures (Spleiß-Boxen), Tykoflex in Extreme environments (extreme Bedingungen)

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich bitte bei uns.

Bild av Stefan Örjes

UNTERNEHMENSENTWICKLUNG

Stefan Örjes

Telefon: +46 8 505 949 00

Email